Wochenrückblick KW 7

Wochenrückblick (KW 7)

nach einer Idee von Marlias Welt.

Zunächst möchte ich mich auch ganz ganz herzlich (hear hear) bei Marlia für den herzigen Gewinn bedanken! DANKESCHÖN, du Liebe! Hier ein Bild der roten Herzensangelegenheiten und dazu noch in Vintage:
Bild 
Aber hier nun der Wochenrückblick:
[Wetter] Sonne am Sonntag vertreibt dunkle Gedankenwolken
[Gemacht] im Trödelladen gewesen, viel gearbeitet, wenig geschlafen, Karneval gefeiert, gelitten am getrunkenen Sekt, viele Kilometer gefahren, neben mir gestanden 

[Gelesen] ganz wenig game of Thrones, dafür „Ich bleib so scheiße, wie ich bin“ doofer Titel, aber ein Buch mit einem interessanten Ansatz

[Gegessen]  Waffeln mit Kirschen und Sahne, Möhrenpestolasagne, zweimal! erst bei Edith, dann nachgekocht!


[Gedacht] Tage im Kalender sagen gar nichts, Zeit ist wirklich relativ! Vor allem, wenn man davon zu wenig hat!

[Gefreut] viele kleine Dinge und neue Schuhe! Ja, mal wieder!

[Geärgert] über einiges, aber vor allem über das aufkommende Gefühl, im Regen stehen gelassen zu werden, oder positiv formuliert: Wie gut sich doch manche Menschen abgrenzen können! 

[Gekauft]  Silberschampoo vom Friseur!
[Genäht]  ich nähe nicht (Ich wundere mich ernsthaft, beim wievielten KW Rückblick ich das noch schreiben werde…;-)

[Und sonst so?]  die Vögel kommen, die Krokusse spriessen, manchmal glaube ich ernsthaft an ein Ende des Winters, aber nur für Minuten, ich Winterkind!
[Ausblick auf die nächste Woche] Geburtstage feiern und vorbereiten! Yeah!

0 Gedanken zu “Wochenrückblick KW 7

  1. Sehr schöner Gewinn. Sie waren im Trödelladen? 😉 Das mit der zeit unterstreiche ich nochmal fett und der Sommer kommt, ichSommerkind. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *