wochenrückblick KW 14

So, Ostersonntag ist jetzt eine Woche her, ich bin wieder im Rhythmus mit meinem Wochenrückblick. Eine wirklich durchwachsene bis schlechte Woche-Leider.

 

 

[Wetter] sehr kalt, sehr ungemütlich, der April macht seinem Namen alle Ehre! Heute scheint allerdings mal die Sonne! 

 
[Gemacht] nicht viel, ich war/bin ziemlich erkältet und schlapp. 1 Spaziergang. Das Haus sonst gar nicht verlassen. Viel Nase geputzt und geniest. Viel DVD geschaut- Grimm, Once upon a time... I adore Robert Carlyle..Gelesen habe ich jetzt Death comes to Pemberley von PD. James, die Fortsetzung von Jane Austens Pride and Prejudice. Und ich muss sagen, ich habe es in Englisch gelesen und mir hat es wirklich sehr sehr gut gefallen! 😉 Oh Jane.
 
 
 
[Gefreut] Besuch von Hille, Jutta und Co. Meine eigenen Verabredungen konnte ich leider absagen. Nette bis sehr nette Post! 

[Geärgert]  dass ich nicht mit Pete zu The Gaslight Anthem gehen konnte

[Gekauft]  nix!
 
[Und sonst so?]  oh rühret, oh rühret nicht daran!

[Ausblick auf die nächste Woche]  Arbeiten: Hoffentlich!
 
 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *