GRUSELIG!—–SPOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOKY**************************************************

Ist eine schöne Umschreibung für den Karren an die Wand gefahren haben. OH JA. So war es eher eine bescheidene Woche.  (Zur Untermalung des Titels einfach mal so ein paar gruselige Bildchen eingestreut! Jawoll)

Ich beschäftige mich jetzt seit einiger Zeit, genauergesagt seit meinem Geburtstag mit dem Enneagramm. Jetzt lese ich das 4. Buch zu dem THEMA,  und habe auch schon 3 Onlinetests mit gefühlten 3000 Fragen, waren aber sicher nur 500 ausgefüllt und nun? Am Anfang dachte ich, sei eine 1, 2 oder 3, so wie früher bei Michael Schanze, meinem Kindheitshero, dann verfestigte sich der Eindruck, dass ich eine 4 bin, seit kurzem denke ich, ich bin eine acht oder sechs. HILFE.

 

Das war aber jetzt eher banal GRUSELIG, dass ich meine Persönlichkeit nicht einschätzen kann. Denn mal ehrlich, wer kann das nicht??? 😉 oder kann das schon???? Und dann auch noch präzise und mit Zahlen.

 

Naja, die Medizin des Naturheilkundlers schlägt wirklich an. GRUSELIG.

 

Aber Klaus, Klaus mein süßer blauer Fiestaklaus, macht großen Kummer. Nach einer Entscheidung, das 11jährige Auto in der Latenzzeit zu behalten, dachte ich mir, ich gebs Klaus und mir mal so richtig auf die Ohren und baue ein schickes I—od fähiges Autoradio ein.

„ähm, tja, wo der Wagen schon mal da ist, bitte mal kurz auf die Bühne, der macht immer so Geräusche.“ Hmhnm…hach, scheiss… Macht er. Hatte nämlich zwei Federn gebrochen und einen porösen Keilrahmen. Weiterfahren verboten und nur gegen Überlassung weiterer Hunderter von Euros wieder fahrbereit. Dachte ich. Wenn ich mal denke. Also Auto in der Werkstatt, länger in der Werkstatt (die Gelddruckmaschine angeworfen) und noch länger in der Werkstatt. Heute nachmittag dann jetzt wieder in der Werkstatt, weil zwischendurch ja auch die Arbeit ruft und mein Mann kein Taxiunternehmen leitet. Frühstück verpasst, noch ein Frühstück verpasst, einen Kinobesuch usw. Nur die Äpfelchenmusikmaschine, die läuft. SPOOKY.

 

Und sonst so? Alles gut. Obwohl..mich erreichte heute Post von jemandem aus der Vergangenheit. Ich hatte emailkontakt mit jemand liebem aus der Vergangenheit. SPOOOOOOOOOOKY-GRUSEL.

 

Und jetzt? Jetzt hab ich einfach gute Laune, obwohl ich pleite bin, es regnet und ich aufräumen muss. Und das ist eigentlich das Gruseligste von allem.

ich glaub ich schick jetzt mal jemanden so richtig schön in den April….so dass der Person unheimlich wird PUNKT

13 Gedanken zu “GRUSELIG!—–SPOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOKY**************************************************

  1. Das finde ich ja heiß, daß Du Dich auch mit dem Enneagramm beschäftigst. Habe ich auch vor *kreisch, wie lange ist das her?* fünfzehn Jahren. Und Typ vier habe ich bei mir auch getippt. Mir ging es genau wie Dir. Irgendwann wurde ich unsicher… und griff unterstützend zu den Tarot-Karten. Die waren irgendwie noch „esoterischer“. Das wurde zu einer richtigen Sucht. Bis nachts um drei habe ich mir zu wirklich jeder Frage die Karten gelegt und kam dann morgens nicht aus der Kiste und regelmäßig zu spät ins Büro! Aber weißt Du was, ich habe mir bei Hajo Banzhaf dann zehn Jahre später mal Online die Karten legen lassen. Und mein Horoskop sagte das gleiche: mein Leben wird sich total ändern und ich werde Mutter. Damals schloß ich mit dem Blödsinn komplett ab und dachte nur, daß das ja wieder typisch ist für mich an so nen Sch… zu glauben. Ich war damals verheiratet und gewollt kinderlos. Und jetzt wird es wieder gruselig: ein Jahr später war ich geschieden, neu verheiratet und schwanger :-). Das ist kein Aprilscherz!!!
    Ich wünsche Dir weiterhin gute Laune und ein schönes WE!
    GGlG, Heike

  2. Jetzt gegoogelt was ein Enneagramm ist, sehr interessant.
    Was Klaus betrifft ich glaube der muss einfach noch etwas akkomodieren was das radio angeht. 😉

    Ein schönes WE

      1. ist egal…mist, jetzt hab ich nen ohrwurm…hauptsache wir zwei mit baguette, fromage und pere lachaise…und jetzt sind wir ja auch in dem alter wo ein bißchen rotwein dazu darf 😉

  3. Enneagramm ist ganz nett aber mir persönlich zu esoterisch. Wenn man lange genug darüber brütet kann man fast jeder Typ sein…
    Hast dus mal mit nem „richtigen“ Persönlichkeitstest probiert wie z.b. unter http://www.typentest.de ? Dort gibts 16 Typen, find ich recht aufschlussreich.
    Ansonsten denk nicht zu viel über solche Tests nach sondern sei einfach du selbst 😉

  4. Enneagramm ist ganz nett aber mir persönlich zu esoterisch. Wenn man lange genug darüber brütet kann man fast jeder Typ sein…
    Hast dus mal mit nem „richtigen“ Persönlichkeitstest probiert wie z.b. unter http://www.typentest.de ? Dort gibts 16 Typen, find ich recht aufschlussreich.
    Ansonsten denk nicht zu viel über solche Tests nach sondern sei einfach du selbst 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *