Das was man mich sehen läßt ist nur scheinbar und vielleicht Und selbst die Lügen sind nicht echt und wer nicht lügen kann der schweigt Hier trennen unsere Wege sich, die Zeit ist mir zu knapp Ich muß raus in den Regen und da wasch ich alles ab (Nils Koppruch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *